zurück

Deutsche Meisterschaft 2017

20.03.17 2x Silber, 1x Bronze für die Bogenschützen bei der Deutschen Meisterschaft

Am vergangenen Freitag fuhren vier unserer Bogenschützen ins 810 km entferne Schwedt zur Deutschen Meisterschaft, um am darauf folgenden Tag frisch ausgeruht zu den Wettkämpfe zu starten. Alle vier hatten sich bei der Landesmeisterschaft durch hohe Ringzahlen in ihrer Klasse für die Teilnahme qualifiziert.

Pia Ulbrichtstartete in der Klasse U12 Blankbogen und erreichte mit 422 Ringen einen sagenhaften zweiten Platz und somit eine Silbermedaille. Diana Weiglein belegte mit 404 Ringen in der Damenklasse Langbogen den 4. Platz. In der Klasse Ü 50 Damen Langbogen schoss Claudia Mußler 429 Ringe und bekam für den 2. Platz ebenfalls eine Silbermedaille überreicht. Eine Bronzemedaille für den dritten Platz bekam Martin Gausche. Er startete in der Klasse Herren Langbogen und konnte 451 Ringe erzielen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen fantastischen Leistungen.